Network Inventory
                        Logo Chemikalien-/Gefahrstoffverzeichnis-Software
Geeignet für Windows, Linux, Mac, Solaris
 
Deutsch
English
 

Sicherheit (Netzwerk)


Datenbank-Management-System (DBMS)

Die Software enthält ein Datenbank-Management-System. Die Daten werden über Zugriffsrechte in mehreren Ebenen geschützt.

Die erste Ebene schützt die Verbindung zur Datenbank. Die zweite Ebene schützt den Zugriff auf die Elemente der Datenbank. Das (Network-Inventory-)Administrator-Programm setzt die geeigneten Zugriffsrechte und erlaubt die Schaltung zwischen Schreibmodus und Nurlese-Modus.


Schutz vor Schad-Software (Malware)

Die Software wird über ein digitales Zertifikat als echt erkannt.


Schutz vor unerlaubten Zugriffen

Login

Beim ersten Start der Software wird ein Login-Fenster angezeigt. Die Login-Information kann für weitere Programmstarts abgespeichert werden. Das Passwort wird dabei verschlüsselt. Dem für das Login verwendeten Konto werden über das Administrator-Programm Zugriffsrechte auf die Datenbank erteilt. Nach erfolgreichem Login befindet sich die Software im Nur-Lese-Modus. Über das Administrator-Programm kann eine Arbeitsstation in den Schreibmodus gesetzt werden.

Webserver

Die Erlaubnis für den Start der Software lässt sich in der Konfiguration des Webservers auf Subnetze oder Arbeitsstationen beschränken.

Datenbank-Management-System

Alle Zugriffe auf die Datenbank gehen von der (Network-Inventory-)Server-Software aus. Zugriffe über Netzwerk sind nicht erlaubt.